ERTMS/ETCS-Verkehrssimulator


Der ERTMS/ETCS-Betriebssimulator ist ein Echtzeitsystem. Er enthält:

  • Simulation mehrfacher Züge;
  • Stellwerkssimulation;
  • Streckensimulation;
  • Funkblockzentralen(RBC)-Simulation;
  • Verkehrsverwaltungsfunktionen (Automatische Fahrstraßeneinstellung ARS, Fahrplan).

Seine unabhängigen Module sind dafür konzipiert, wie in einem realen Eisenbahnnetzwerk aufeinander einzuwirken Die Verkehrssimulationstools ermöglichen eine Analyse der während der Simulation erfassten Echtzeitdaten.

Der ERSA-Betriebssimulator kann für folgende Zwecke verwendet werden:

  • als Prüfumgebung für Konfliktdetektor und Konfliktlöser;
  • als Programm für eine Bewertung von ERTMS-Streckenkapazitäten;
  • als Programm für die Verbesserung von Verkehrsverwaltung (Automatische Fahrstraßeneinstellung);
  • als Prüfumgebung für die Funkblockzentrale sowie das Stellwerk.